Geldverdienen mit ReparaturKostenlose Online-Seminare – jetzt anmeldenEinführung in die Kaffeemaschinen-ReparaturEinführung in die Thermomix-Reparaturneue Termine online!

Geld verdienen mit Reparatur

Die Reparatur von Elektrogeräten kann sich richtig lohnen!

Wir helfen Ihnen dabei: lukrative Reparaturmärkte zu erkennen, schulen Sie in der Reparatur und bringen Ihnen Kunden und Aufträge!

Legen Sie am besten heute noch los und fangen Sie an, mit der Reparatur auch wirklich Geld zu verdienen!

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich.

Mehr erfahren

Vangerow gilt als der Branchenkenner schlecht hin und Thinktank für die Reparatur von Elektrogeräten in Deutschland. Der Kopf ist Detlef Vangerow. Er kennt die Branche von klein auf, ist quasi im elterlichen Rundfunk- und Fernsehgeschäft aufgewachsen. Seine Aufgabe sieht er darin, den Fachhandel und die Reparatur zu retten und dafür zu sorgen, dass sich mit Reparaturen auch wirklich Geld verdienen lässt. Unterstützt wird er in seinem Kampf für die Reparatur von seiner Familie und einem rund 30-köpfigen Team.

Vriends ist eine Wortschöpfung von uns und die Kombination aus Vangerow und Friends.

Eine Freundschaft basiert immer auf einem Umgang auf Augenhöhe, auf Vertrauen, Hilfsbereitschaft, Großzügigkeit, Zuverlässigkeit und Loyalität. Das sind auch die Werte, die unser Handeln prägen.

Wenn Sie sich registrieren, werden Sie automatisch zum VRIEND und wir wechseln zum freundschaftlichen "du". Wenn Sie das nicht wollen, sagen Sie uns das einfach. 

Die Steigerung ist unsere VRIENDplus-Mitgliedschaft. Damit kommen Sie in den exklusiven Genuss von all unseren Angeboten: Wir bringen Ihnen über unsere Portale Kunden, Sie haben Zugriff auf das erweiterte Technische Forum und den Live-Erfahrungsaustausch und wir erstellen Ihnen auf Wunsch Ihre individuelle suchmaschinenoptimierte und rechtssichere Internetseite.

Ja! Und wir sprechen hier jetzt nicht nur von der Umwelt. Reparaturen lohnen sich auch für reparierende Betriebe – wenn man die Chancen nutzt. Einige unserer Kunden leben ausschließlich von unseren Geschäftsideen und der Werbung über uns. Für viele ist es ein sehr gutes Zubrot, das sie auf keinen Fall missen wollen. In unseren kostenlosen Webinaren interviewen wir auch immer wieder Mitglieder und Sie haben die Möglichkeit mit ihnen ins Gespräch zu kommen.

Die Registrierung ist kostenlos. Mit Ihrer Registrierung werden Sie zum Vangerow-VRIEND und können Sie ganz viele Angebote nutzen: Live-Webinare, Videoseminare und -aufzeichnungen, Downloads uvm. Darüber hinaus gibt es aber auch kostenpflichtige Angebote – wir müssen ja auch von etwas leben. Allerdings sind die Kosten sehr überschaubar – wir sprechen hier von 110 Euro netto pro Monat (bei KaffeemaschinenMachern sind es 120 Euro).

Damit werden Sie dann VRIENDplus-Mitglied und kommen in den Genuss von:

  • unseren Portale, die Ihnen Kunden in die Werkstatt und den Laden bringen
  • unserem erweiterten Technischen Forum
  • dem Live-Erfahrungsaustausch mit anderen Technikern
  • einer eigenen individuellen, suchmaschinenoptimierten und rechtssicheren Internetseite zu einem Hammerpreis – wenn Sie mögen.

 

Über 1.000 Reparaturwerkstätten und Fachhändler vertrauen auf unser Know-how, unsere Solidarität, unser Engagement und unseren Kampf für eine lohnende Reparatur.

Aber sicher! Als stationärer Fachhändler haben Sie es nicht leicht. Im Internet wird immer jemand sein, der die Produkte günstiger verkauft, als Sie. Durch Reparatur-Angebote können Sie aber Kunden in Ihr Geschäft bekommen, die sonst womöglich gar nicht an Sie denken würden. Kunden, die heute vielleicht etwas reparieren lassen und morgen etwas bei Ihnen kaufen. Ganz nach dem Motto:

Es ist ein guter, alter Brauche, wo repariert wird, kauft man auch!*

Wir sorgen dafür, dass diese Kunden Sie gut zum Thema Reparatur finden.

*Dieses Zitat können Sie übrigens als Plakat sofort kostenlos downloaden. Wenn Sie registriert sind.

Den können Sie lange suchen, denn den gibt es nicht. Vieles stellen wir unseren VRIENDS wie gesagt einfach so zur Verfügung. Aber auch wenn Sie unsere Premiumangebote nutzen wollen, sind wir mehr als fair. Mit einem Test-Abo können Sie alles erst mal in Ruhe testen – kostenlos oder zu einem reduzierten Preis. Und sowohl das Test-Abo, als auch das "normale" Abo können Sie jederzeit zum Monatsende kündigen. Weniger Risiko geht einfach nicht.

Sie fragen sich jetzt, warum wir so großzügig sind? Ganz einfach. Weil uns nichts ferner liegt, als Ihnen etwas zu verkaufen, was Ihnen nichts bringt. Wir wollen, dass Sie erfolgreich sind. Denn nur dann sind wir es auch.

Lassen Sie uns VRIENDS werden!

 

Wir sind keine x-beliebige Internetagentur, sondern kennen genau Ihre Probleme als Reparaturbetrieb oder Fachhändler. Internet können wir aber natürlich trotzdem sehr erfolgreich – unsere Mitglieder sind bei Google fast immer auf der ersten Seite zu finden. Doch „Geld verdienen mit Reparatur“ funktioniert nicht nur durch gute Internetwerbung. Es geht um ein Gesamt-Paket aus Schulungen, neuen Geschäftsideen, dem Kampf für bessere Reparaturbedingungen auf politischer Ebene und dem offenen, fairen und ehrlichen Austausch miteinander. Registrieren Sie sich einfach kostenlos und lernen Sie uns mal unverbindlich kennen. 

Mit der kostenlosen Registrierung Vangerow-Vriend werden und keinen Vorteil mehr verpassen!

Vorstellung zu "Geld verdienen mit Reparatur"

Das können Sie von uns erwarten

An Kunden kommen

Internetportale & Internetseiten

Wir sorgen dafür, dass Sie im Internet gut gefunden werden und die Nachfrage nach Reparaturen bei Ihnen steigt.

Schulungen

Schulungen & Wissen

Online-Seminare, Videoschulungen, Workshops, Forum rund um Reparatur, Recht und Marketing.

Wachstumsideen

Geschäftsideen

Mit unseren Geschäftsideen auch in Zukunft auf Wachstumskurs gehen

Erfahrungsaustausch

Sie sind nicht allein

Wir vernetzen Wissen von Reparateuren und Händlern

Perotta

Michael Perotta

Sachsenheim

Wir sind Macher der 1. Stunde

Wir kennen Vangerow schon ewig. Angefangen haben wir mit Garantiereparaturen für Weiße Ware und haben im Laufe der Zeit bei allen Vangerow-Projekten mitgemacht: SmartphoneMacher, KaffeemaschinenMacher und jetzt der Reparatur von Thermomix. Die Geschäftsideen haben bei uns alle funktioniert und wir haben gut davon profitiert. Auch die Thermomix-Reparatur lässt sich prima an, darauf wären wir so nie gekommen. Eine effizientere Werbung könnte ich mir nicht vorstellen.

Formella

Norbert Formella

Euronics Formella, Bottrop

Der Verkauf profitiert vom Reparatur-Service

Reparaturen sind für uns ein wichtiges Standbein. Unsere Kunden wissen, dass wir auch reparieren und vertrauen uns deswegen auch mehr beim Kauf. Die Reparatur hilft uns automatisch, in den Köpfen unserer Kunden präsenter zu sein. Ein Kunde kommt mit einer Kaffeemaschinen-Reparatur in unseren Laden und sieht auch unser restliches Angebot. Hin und wieder kauft er auch gleich noch etwas, oft kommt er auch später wieder, wenn eine Anschaffung ansteht. Auch die Thermomix-Reparatur ist interessant für uns, obwohl wir keine Thermomix-Geräte verkaufen. Es sind markenbewusste Kunden, die dadurch in unser Geschäft kommen. Eigentlich typische Fachhandelskunden. Da wir die Thermomix-Reparatur nur über Vangerow beworben haben, können wir den Erfolg auch sehr gut nachvollziehen. Für uns lohnt sich das auf jeden Fall. Auch weil der Aufwand so gering war. Unsere Reparatur-Mitarbeiter haben die Schulungen bei Vangerow mitgemacht und in kurzer Zeit alles wichtige gelernt. 

Kamm

Johann Kamm

Regensburg

Mit Kaffeemaschinen-Reparaturen in die Selbständigkeit

Zum 7. Januar 2014 habe ich mich in der Nähe von Regensburg selbstständig gemacht. Mit der Reparatur von Kaffeemaschinen. Eine gute Entscheidung. Das Vangerow-Portal www.meinmacher.de hat einen wesentlichen Beitrag zu meinem Erfolg geleistet. Bis heute nutze ich gerne die Seminare und Infoveranstaltungen von Vangerow, um technisch immer auf dem aktuellen Stand zu sein und mich zu informieren, wie sich der Markt weiterentwickeln wird. Am besten finde ich aber, dass ich mich als Macher wirklich auf das konzentrieren kann, was ich am liebsten mache: reparieren! Als kleiner Einzelbetrieb hätte ich gar nicht genügend Zeit und Geld für große Werbeaktionen. Die 110 Euro netto monatlich, die ich als KaffeemaschinenMacher zahle, sind aber gut angelegt und lohnen sich. Die Aufträge sprechen hier eine deutliche Sprache – die Kunden finden mich!